DOUBLE-EARED VASE influenced by antique patterns, Celtic graphite ceramic

$148.07
In stock 5 - 10 pcs
(catalogue number: GRA07)

Replikat aus graphitischer Keramik.

  • Höhe: 20 cm
  • Durchmesser: 19 cm
  • Hergestellt mit zeitgenössischer Technologie in Südböhmen

Graphit (gesinterte) Keramik ist für die Kelten aus der jüngeren Eisenzeit ziemlich charakteristisch und findet sich häufig in Oppida und Siedlungen in Mitteleuropa. Funde auch aus entfernteren Orten, wo Graphitvorkommen fehlen, deuten darauf hin, dass es sich um ein modisches Produkt handelte und Gegenstand regen Handels war. Eine der Regionen, in denen sie reichlich produziert wurde, ist die Gegend um Český Krumlov in Südböhmen und um Chrudim.

Graphit verleiht der Keramik eine magisch schwarze Farbe, und die Eigenschaften der Härte werden auch der Keramik zugeschrieben. Dies führt zu hoher Wasserbeständigkeit, hoher Hitzebeständigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber thermischen Schocks. Graphitkeramik ist weniger saugfähig, feuerfest, hält Wärme besser und eignet sich für direktes Kochen über dem Feuer. Die äußeren Wände der latènezeitlichen Graphitkeramik sind oft durchgehend gerillt.

Es gibt Funde von Graphitkeramik aus den Oppida Stradonice bei Beroun und Třísov bei Český Krumlov.

Inquire about a product Ask us
Share: